X

Neumitgliederseminar in Berlin

Am Wochenende vom 27. bis zum 29. November fand die Neumitgliederversammlung des RCDS in Berlin statt. Diese Möglichkeit den RCDS auf Verbandsebene kennen zu lernen konnten wir uns nicht entgehen lassen. Außerdem ist es immer wieder schön die Hauptstadt des größten europäischen Landes zu besuchen.
Nach einem kurzen Flug von weniger als zwei Stunden landeten wir in Berlin Schönefeld und nahmen direkt die Bahn in die Stadt von wo aus wir uns mit unserer Gruppenvorsitzenden Helene Übelhack auf ein Mittagessen im Vapiano trafen. Das Hotel Berlin, Berlin liegt sehr zentral in der Nähe des Konrad Adenauer Hauses und in der Nähe der meisten regierungsrelevanten Gebäude. Es ist also kein Wunder, dass es häufig für Tagungen verwendet wird. Von dort aus, wo wir neben den anderen Neumitgliedern, auch zwei andere RCDS-Tagungsgruppen getroffen haben, ging es gegen Nachmittag zum ersten Programmpunkt: Einer leider von einem unmotivierten Mitarbeiter durchgeführten Führung durch das BMBF. Danach folgte ein Abendessen und ein Ausklingen im nächtlichen Berlin. Der Samstag war gefüllt mit Programmpunkten, die weitgehend im Bundestag stattfanden. Neben zwei teilweise auch sehr aufschlussreichen Vorträgen zu der Geschichte des RCDS und dem Modernen Hochschulwahlkampf, stach ganz besonders ein brillanter Vortrag des Vorsitzenden des RCDS Oldenburg, Daniel Kaszanics, hervor. Sein Vortrag „Die Basics der Gruppenorganisation“ ließ deutlich erkennen, wie er in Oldenburg von 0% in einer Wahlperiode auf knapp 50 % der Stimmen gekommen ist und wie Bemühung zum Erfolg führt. Dem Sonntag, dem ersten Advent, fehlte leider ein Gottesdienst. Der Vortrag zum Thema Konrad Adenauer Stipendium von Lutz Viehweger funktionierte aber trotzdem als gelungener Abschluss eines ereignisreichen und interessanten Wochenendes, von dem wir beide viele Eindrücke mitnehmen konnten. Wir empfehlen jedem, der noch nicht dort gewesen ist, die nächste Möglichkeit wahrzunehmen!

#KarlDorian

Tags:

About the Author

acp
The Author has not yet added any info about himself

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *